48 JAHRE…

…MAGISCHE ANZIEHUNGSKRAFT, ein Ende ist nicht abzusehen! Im Gegenteil, in meinen Ferien entdecke ich immer MEHR im elsässischen Munster-Tal. Wanderwege, die durch Feen-Wälder führen, Kühe mit Sommersprossen, stärkende Mahlzeiten, Rezepte dazu, Landschaften des Munstertals, einen Garten, den von „Berchigranges“, der ein ausgewachsener Park ist und HAPPY END der diesjährigen Tomaten-Story. Ach ja, und ein paar…„48 JAHRE…“ weiterlesen

REZEPT: „TOMATEN – SALAT AUS FARBIGEN TOMATEN“ mit Französischer „Vinaigrette“

Autorin: A.F. Endress Salat aus roten und farbigen Tomatensorten: Gelb „Potato Leaf variageted“, Schwarz-Rot: „Königin der Nacht“, Rot-Grün: „Ignatius“, Klein Gelb: „Wildtomate Galapagos“ Zusammen 3/4 -1kg rote, gelbe, rotgrüne, schwarzrote Tomaten, 1 Espressotasse kleine gelbe Tomaten, ca. 10 schwarze, griechische Oliven 1/8 Gemüsezwiebel in feine Monde geschnitten abgezupfte Blätter von ca. 3 Zweigen Basilikum Alle…„REZEPT: „TOMATEN – SALAT AUS FARBIGEN TOMATEN“ mit Französischer „Vinaigrette““ weiterlesen

MEIN JETZT EIGENES „KOUGLHOPF“ REZEPT

Autorin: A.F. Endress mit Korrektur von Christiane Neubauer, Elsass Ich stellte beim Suchen in allen meinen französischen Kochbüchern und im Internet fest, jeder hat das seinige. Alle, die ich fand, waren verschieden, was halfs, ich musste ran an den Test. Nach dem 4. Kouglhopf-Durchlauf hab ich’s geschafft dass das Rezept funktioniert. Der Kouglhopf schmeckt so,…„MEIN JETZT EIGENES „KOUGLHOPF“ REZEPT“ weiterlesen

IM HÖCHSTEN BETT…

…..MITTELFRANKENS SCHLÄFT SICHS ERHABEN! Wo dies steht, was drum rum liegt und und was dort alles maximal entspannt, folgt hier auf dem Fusse! Auf gewaltigem, steil aufstrebendem Dolomitfels überragt die Burg Hohenstein weithin den fränkisch-oberpfälzischen Jura. Mit 634 m über Normalnull ist der Hohenstein der höchste bewohnte Punkt Mittelfrankens. Am Ortsrand Hohenstein begrüssen mich immer…„IM HÖCHSTEN BETT…“ weiterlesen

EIEIEIEIEIEIEI, Wie? …

…IM MOOS NIX LOS? Von wegen! Erst mal nix, natürlich, sozusagen! Aber es wird deutlich Frühling! Zeit für Pick Nicks, eine Oster-Reise ins Fichtelgebirge, den Wald, Wandern, Gasthöfe, Ferienwohnungen. Schöne Porzellan Ausstellungen machens wett, sollte das Wetter noch nicht ganz so sonnig geraten sein…alles unten zu sehen und zu lesen! Und unerbittlich wirft Ostern seine…„EIEIEIEIEIEIEI, Wie? …“ weiterlesen

REZEPT „HASEN FAMILIE AUS MÜRBTEIG GESCHNITTEN“

2Bleche 500 g Weizenmehl 250 g Zucker 250 g Butter, kühl 3-4 ganze Eier, kühl zum Bestreichen 1 Eigelb Mehl mit den übrigen Zutaten und möglichst kühlen Händen zu einem homogenen Teig verkneten. In Frischhaltefolie einwickeln + 1 Std. im Kühlschrank ruhen lassen Den Teig gleichmässig 1 cm dick ausrollen und mit einem spitzen Messer…„REZEPT „HASEN FAMILIE AUS MÜRBTEIG GESCHNITTEN““ weiterlesen

REZEPT „EIERSALAT“

REZEPT „EIERSALAT“ 6 Portionen 6 grosse Eier, wachsweich gekocht 1 gelbe, 1 orange Zwerg-Gemüse-Paprika 6 Zweige glatte Petersilie 6 EL Mayonaise (ich nehme fertige, kann man natürlich auch selbst machen) wenn die Mayonaise das nicht schon mitbringt, entsprechend Salz etwas schwarzen Pfeffer frisch gemahlen 1 EL Kapern Die Eier mit einem Eier-Schneider einmal längs +…„REZEPT „EIERSALAT““ weiterlesen

IM GRUNDE GENOMMEN…

…FINDE ICH DEN VALENTINSTAG blöd. Und ein Faschingsmuffel bin ich obendrein. Das gibt mir einen guten Grund, beides zu ignorieren + mir was anderes auszudenken. Karneval hat natürlich auch gute Seiten, z.B.: es kommt Bier ausreichend zum Zug. Das darfs bei mir auch sonst! Vor allem hier, im mittelalterlichen Städtchen Sesslach, wo es in städtischem…„IM GRUNDE GENOMMEN…“ weiterlesen

LICHTMESS…

…IST GRAD VORBEI + so, wie die meisten hier, hab ich aus dem Garten vor dem Haus dann doch mal meine analogen Weihnachts-Sterne zusammengepackt. Jetzt trocknen sie kuschelig überm Herd. Kalte Finger hab ich mir dabei geholt, es war neblig, frisch + weiss draussen. Der Bauer sagt dazu: „Ist’s zu Lichtmess klar + hell,
 kommt…„LICHTMESS…“ weiterlesen

…SOMMER HABEN DIE FEIGEN SONNENGLUT IN SICH AUFGESOGEN + jetzt, im grauen November, bergen sie reif diesen ganzen Schatz. Frische Feigen haben wenig Kalorien, dafür aber üppigst Vitamine + Mineralstoffe. Also nix wie ran, mit Käse, Birnen, Walnüssen ergänzt, ergeben sie eine leckere Vesper oder mit knuspriger Baguette + Butter den letzten Gang von meinem…„Tag für Tag in diesem Wahnsinns…“ weiterlesen